...und die Welt wird zur Nachbarschaft.

01.12.2016

Änderungen bei .fr

AFNIC, die zuständige Registry für das französische Länderkürzel .fr, liberalisiert seine Vergaberegeln weiter. Die Änderung tritt am 12. Dezember 2016 in Kraft und betrifft dabei Ziffer 6.4 der Naming Policy. Künftig wird der Inhaberwechsel für .fr-Domains ausschließlich zwischen dem alten und neuen Domain-Inhaber sowie den beteiligten Registraren abgewickelt und AFNIC berechnet hierfür keinerlei Kosten mehr. Des Weiteren können alle Europäer, sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen, zukünftig .fr-Domains registrieren, sofern sie ihren Sitz innerhalb der EU, der Schweiz, Liechtenstein, Island oder Norwegen haben. Damit wird vor allem der Handel mit .fr-Domains attraktiver.



© 2017 by Global Village GmbH