...und die Welt wird zur Nachbarschaft.

03.02.2020

.eu und der Brexit

Mit dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union zum 31. Januar 2020 sollten Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen mit Sitz auf der Insel die Berechtigung, .eu-Domains zu registrieren und zu halten, verlieren. Allerdings bleibt ihnen noch etwas Zeit. Die Übergangsregelungen sehen bisher vor, dass sich bis mindestens 31. Dezember 2020 nichts ändert. Selbst Neuregistrierungen sind von Großbritannien aus möglich. Die Zeit nach dem 01. Januar 2021 wird Gegenstand der weiteren Verhandlungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich sein.



© 2020 by Global Village GmbH